Mittwoch, 27. Mai 2009

No. 36

So... dann vermelde ich mich mal zurück aus dem Lazarett. Es waren ein paar turbulente Wochen, angefüllt mit Krankheiten und Terminen, immer schön im Wechsel ;-) so dass ich wirklich zu gar nix gekommen bin. Abends mal ein paar wenige Ründchen an meinem schönen Wunderwickelknäuel, weil dann doch die Neugier größer war als die Schmerzen *lach*. Aber keine Sorge, übertrieben hab ich's nicht. Und so schöne Belohnungen konnte ich mir freistricken:
Ich find's total interessant, wie ein Mensch, der mich ja eigentlich gar nicht kennt, soooo genau meinen Geschmack treffen kann. Das freut mich wahnsinnig. Danke liebe Wichtelmama!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen